Tipps Zum Gewähren Von Berechtigungen In Windows 7

Aktualisiert

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Überprüfung Ihres Computers auf Fehler zu starten
  • Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Download zu erhalten, der Ihnen hilft, Ihren PC aufzuräumen.

    Möglicherweise tritt ein Fehler dazu auf, wie Berechtigungen in Windows 7 festgelegt werden. Jetzt gibt es eine geringe Anzahl von Schritten Sie können dieses Problem beheben, auf das wir gleich eingehen werden.Sie können diese Berechtigungen natürlich eingeben, indem Sie häufig mit der rechten Maustaste auf die neue Datei oder den neuen Ordner klicken, Eigenschaften auswählen und dann auf Sicherheitskosten klicken. Um die Berechtigungen eines Personentyps zu ändern, klicken Sie außerdem auf „Benutzer von diesem“ und dann auf die Schaltfläche „Bearbeiten“.

    nginx/1.16.1

    So setzen Sie Berechtigungen in Windows 7

    Jede Basisberechtigung ist in Wirklichkeit ein bestimmter Satz von Berechtigungen. Denn seitdem jedes MalSie aktivieren per Deaktivierung das grundlegende Funktionsrecht, das mit Windows 7 verknüpft ist, um Szenen zu steuernBerechtigungen für Sie. Der folgende Würfel zeigt die zugehörigen Privilegienziemlich anspruchslose Auflösung.

    < td Liste/Daten >Attribute lesen
    Ordner lesen
    Andere erweiterte Attribute lesen
    Berechtigungen lesen
    Synchronisation

    < td> Spezial Alle Leseberechtigungen greifen auf die zuvor aufgelisteten zu. Ordner durchsuchen/Datei starten

    Basisberechtigung Zugehörige Sonderberechtigungen
    Lesen
    Lesen und ausführen oder auflisten
    Schreiben Dateien erstellen/Daten schreiben
    Ordner erstellen/Daten hinzufügen
    Attribute schreiben
    Erweiterte Attribute Schreiben
    Leseberechtigungen
    Synchronisieren
    Bearbeiten Alle oben aufgeführten speziellen Leseberechtigungen< br>Alle oben aufgeführten speziellen Schreibberechtigungen
    entfernen
    Volle Kontrolle Alle großartigen oben aufgeführten Berechtigungen
    Unterordner und damit Dateien löschen
    Berechtigungen ändern
    Besitz übernehmen

    Vorhandene Sonderberechtigungen anzeigen und ändern

    Wie ändere ich Berechtigungen zum Thema Windows 7?

    Klicken Sie auf der Registerkarte Sicherheit auf die Schaltfläche Erweitert.Wählen Sie Ihren Benutzer aus und klicken Sie außerdem auf Berechtigungen Bearbeiten/Ändern.Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Erhaltene Berechtigungen von übergeordnetem Element aktivieren.Speichern Sie Ihre unglaublichen Änderungen. Sie sollten jetzt sicher genug sein, um die Kontrollkästchen für die Berechtigungen zu aktivieren.

    Aktualisiert

    Läuft Ihr Computer langsam, stürzt er ab oder zeigt Ihnen den Blue Screen of Death? Keine Angst, Hilfe ist da! Mit ASR Pro können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben, Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung schützen und Ihren PC für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, veralteten Computer - laden Sie ASR Pro herunter und holen Sie sich Ihr Leben zurück!

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Überprüfung Ihres Computers auf Fehler zu starten

  • Sie haben die Möglichkeit, den Lese-/Schreibzugriff anzuzeigen und festzulegen, der für die Wiederherstellung einer Datei oder eines Ordners definiert ist, indem Sie Folgendes tun:

    1. Klicken Sie im Windows Explorer mit der rechten Maustaste auf die Datei oder das Verzeichnis, mit dem Ihre Website endlich arbeiten soll, und wählen Sie dann Von Eigenschaften aus.
    2. Wählen Sie im Bereich Eigenschaften unbedingt das Dialogfenster aus, klicken Sie darauf das Schaltflächensymbol “Sicherheit” und klicken Sie daher in diesem Fall auf “Erweitert”. inDas Diskussionsfenster “Erweiterte Optionen für die Lese-/Schreibsicherheit” wird angezeigt.genauso wie sie meine Sicherheitsregisterkarte verwenden. Der Hauptunterschied besteht normalerweise darin, dass Sie jedoch habenerweiterte Optionen.
    3. Klicken Sie auf der Registerkarte “Berechtigungen” einfach auf “Berechtigungen bearbeiten”. Dies öffnet eine gut editierbare Suche nachRegisterkarte Berechtigungen im großartigen neuen Dialog.
    4. Klicken Sie dann auf die vorhandene Zielperson oder -gruppe, deren Berechtigungen Sie ändern möchtenklicken Sie auf Bearbeiten. Dadurch kann ein editierbares Dialogfeld “Berechtigungen eingeben für” aufgerufen werden.Wenn mehrere (nicht verfügbare Lese-/Schreibzugriffe ausgegraut sind), können diese Elemente vererbt werdenübergeordnete Datei. Sie können eine geerbte Einstellung bei Bedarf in ändernWählen Sie das Gegenteil aus, bestätigen Sie „Dürfen verweigern“ oder „Erlauben“.
    5. Um bestehende Berechtigungen zu ändern, verwenden Sie die Spalten „Erlauben“ und „Verweigern“ im Abschnitt „Berechtigungen“.Zur Liste. finden Sie BoxenSolve Add” für Berechtigungen, deaktivieren Sie sie in diesem Fall.Kontrollkästchen zum Entfernen von Berechtigungen. Um einen
    6. Käufer oder eine Gruppe daran zu hindern, fast jede Erlaubnis zu nutzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Kommunikation”.in der Spalte Verweigern. Verweigerte Berechtigungen haben Vorrang vor anderen Berechtigungen.
    7. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen auszublenden.

    Haben Sie jemals erfahren, dass alle Lesevorgänge und Windows-Garantiedetails ausprobiert wurden? Es gibt allgemeine NTFS-Berechtigungen, Autorisierungen, Zugriffskontrolllisten und mehr. Also machen sie alle zusammen ihren Lauf.

    Sicherheits-ID

    Windows-Betriebssysteme nutzen SIDs, um Sicherheitskonzepte vollständig darzustellen. sids sind einfach Zeichenfolgen aus alphanumerischen Zeichen mit Elementlänge, die speziell Computerbenutzer und -gruppen unterstützen. SIDs werden mit Sicherheit zu ACLs (Access Control Lists) hinzugefügt, wenn Sie ihrem Treiber oder ihrer Gruppe die Erlaubnis erteilen, auf praktisch jede Datei oder jeden Ordner zuzugreifen. Hinter den Views werden SIDs binär gespeichert, zusätzlich wie viele andere Datenobjekte. Wenn Sie jedoch eine SID für Windows sehen, wird sie vollständig mit besser lesbarer Syntax gelesen. Es ist selten, irgendeine Art von Form unter sid Windows zu sehen. Das fast übliche Szenario ist, dass, wenn Ihr Unternehmen jemandem erlaubt, den Laden zu bekommen, das Konto des Käufers gelöscht wird und seine SID in der ACL erscheint. Schauen wir uns also das typische Format an, in dem SIDs nur unter Windows abgefangen werden können.

    Diejenige, die Sie sehen werden, hilft, die unten definierte Syntax zu verwenden, sind verschiedene Teile der SID-Overhead-Notation.

    1. Präfix
    2. Strukturänderungsnummer
    3. Der angesehene 48-Bit-Wert der Kennung.
    4. Ein Variablenaufbau von 32-Bit Sub-Authority Comparable or Identifier (RID) values.mine

    Unter Verwendung der SID auf jedem der Bilder unten werden wir die verschiedenen Abschnitte für praktisch ein besseres Verständnis zeitlich herunterzählen.

    Sid-Struktur:

    ‘s’ – Der unglaublich erste Bestandteil von sid sollte manchmal immer der Buchstabe S sein. Er geht höchstwahrscheinlich allen SIDs voraus und wird ständig verwendet, um Windows mitzuteilen, was ich als SID bezeichnen würde.-
    Die “1” SID zusammen mit der inversen Komponente a ist diese tatsächliche Standardversionsnummer jeder unserer SIDs, die SID-Spezifikation lässt Sie sie ändern, dies stellt die reverseGreetings zusammen. Ab Windows 8 und Server 2008 R2 wird immer zuerst die SID-Angabe geprüft.
    Teil “5” des Die dritte SID wird als Hauptidentifikationszentrum bezeichnet. Gibt an, wann die SID-Metrik erstellt wurde. Mögliche Preise für diese Art von SID-Abschnitten müssen sein:

    1. 0 null Autorität
    2. 1 – – Weltbehörde
    3. 2 – Lokale Behörden
    4. 3 – Urheber – Autorität
    5. 4 Berechtigungen – mehrdeutig
    6. 5 NT-Autorität

    How to Arrange Permissions in Windows 7

    ’21’ muss die vierte wörtliche Komponente sein, Sub-Authority nur 1. Das vierte Feld ergibt einen Wert von 21, was darauf hinweist, dass es um Sub-Authorities geht untersuchen die lokale Computerarena oder.
    “1206375286-251249764-2214032401” sind die Unterautoritäten mit den Namen 2,3 und daher 4. In unserer Analyse wird dies zur Identifizierung des Computers verwendet, aber die lokale wird wahrscheinlich auch die Domänen-ID überprüfen„1000“ Auxiliary – Autorität 5 ist, wie Sie sehen, die aktive Komponente unserer SID und wird sogar speziell als eine RID (Relative Identifier) ​​bezeichnet, eine spezifische RID bezieht sich auf jeden Sicherheitsprinzipal, ein Buchstabe, der alle spezifischen Objekte, die im Allgemeinen nicht der Sicherheit unterliegen, enthält bei Microsoft kann man jetzt eine RID von 1000 haben, was zweifellos auch höher sein soll.

    Sicherheitsprinzipien

    Das Prinzip der Sicherheit ist eigentlich, dass ein SID-Kabel damit verbunden ist, es können Erwachsene und Frauen, Computer und sogar Behörden sein. Sicherheitsideen können lokal und kontextspezifisch sein. Verwalten Sie die grundlegende nationale Sicherheit im Snap-In “Lokale und Benutzergruppen”, “Computers under Management”. Um auf die Informationstechnologie zuzugreifen, klicken Sie auf einem Computer mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie „Verwalten“.

    Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Download zu erhalten, der Ihnen hilft, Ihren PC aufzuräumen.

    How To Set Permissions In Windows 7
    Kak Ustanovit Prava V Vindovs 7
    Windows 7에서 권한을 설정하는 방법
    Come Impostare I Permessi In Windows 7
    Hoe Machtigingen In Te Stellen In Windows 7
    Como Definir Permissoes No Windows 7
    Comment Definir Les Autorisations Dans Windows 7
    Hur Man Staller In Behorigheter I Windows 7
    Como Configurar Permisos En Windows 7
    Jak Ustawic Uprawnienia W Windows 7