Hilfe Beim Beheben Des Windows-Startreparaturfehlers, Starthilfe Funktioniert Nicht

Wenn Benutzer die Windows-Fehlerwiederherstellung ausführen, die Systemstartreparatur nicht funktioniert, sollte Ihnen die heutige Anleitung wahrscheinlich helfen.

Aktualisiert

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Überprüfung Ihres Computers auf Fehler zu starten
  • Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Download zu erhalten, der Ihnen hilft, Ihren PC aufzuräumen.

    Fehlende oder negative BCD-Dateien können dazu führen, dass der Windows-Fehler wiederhergestellt wird. Windows in einer Position starten. Um einen bestimmten aktuellen Fehlerbildschirm loszuwerden, können Sie bootrec.exe – BCD in der Eingabeaufforderung (CMD) neu erstellen unterstützen. Sie können direkt in den abgesicherten Modus wechseln, um eine Eingabeaufforderung zu öffnen, oder die Installations-CD verwenden, um auf einen Teil des wichtigsten CMD-Fensters zuzugreifen.

    Beheben Sie den Fehler “Fehler: Windows konnte nicht gestartet werden” in den Betriebssystemen Windows Vista, Windows 7, Windows zwei oder drei und Windows 8.1.

    Alle “Windows konnte nicht gestartet werden”-Fehler anzeigen

    Wie behebe ich die Windows-Fehlerwiederherstellung?

    Entfernen Sie kürzlich hinzugefügte Hardware.Führen Sie die Windows-Starthilfe aus.s in LKGC laden (letzte als funktionierend bekannte Konfiguration)Verwenden Sie die Systemwiederherstellung, um Ihren primären HP Laptop wiederherzustellen.Stellen Sie Ihren Laptop wieder her.Führen Sie die Systemstartreparatur von fast jeder Windows-Installations-CD aus.Installieren Sie Windows neu.

    Die folgenden Informationen zu diesem Fehler wurden von NeoSmart Technologies basierend auf den Informationen zusammengestellt, die Menschen sammeln und weitergeben, sowie aufgrund unseres globalen Netzwerks von Ingenieuren, künstlerischen Designern und Technikern oder Partnergruppierungen.

    Beschreibung, dann Symptome

    Die folgenden Meldungen, Fehlermeldungen, Vorsichtsmaßnahmen und Symptome sind mit diesem Ansatzmethodenfehler verbunden.

    Symptom 1: Windows-Fehler: Fehler beim Starten der Fehleranzeige beim Start

    Windows-Fehler in der Urteilswiederherstellung Start-Startreparatur-Reparatur funktioniert nicht

    Der Bildschirm “Windows funktioniert beim Start nicht” wird nur von Windows 8- und Windows 8.1-Computeranwendungen angezeigt und ist mit einem von a . gekennzeichnet Art echter Fehlercode.

    Diese Fehler können auch unter Windows Vista und/oder Windows effektiver nicht auftreten.

    Gründe für diesen Fehler

    Grund 1. BCD wird vernachlässigt oder beschädigt

    Eine der häufigsten Ursachen für bestimmte Fehler ist ein fehlendes oder beschädigtes BCD. Dies kann aufgrund von mühsamen Schreibfehlern, Stromausfällen, rausgeworfenen Sektorviren, möglicherweise Fehlern beim Konfigurieren des BCDs selbst geschehen.

    Grund der zweite: Die Integrität der Datei des menschlichen Körpers ist verletzt

    Windows-Fehler Start-Start-Reparatur funktioniert nicht

    Aus den gleichen Gründen kann die Datei für das menschliche Erscheinungsbild selbst beschädigt und beschädigt werden. Dies wird noch bekannter, wenn der Computer getrennt wird, während Daten erstellt werden, die für jede unserer Schuhindustrien wichtig sind.

    Grund 3. Systemdateien sind beschädigt

    Konsolen-Downloads können aus den gleichen Gründen auch beschädigt oder beschädigt werden.

    Fix “Windows funktioniert beim Start nicht mehr” unter Windows

    Von Windows erstellte CD / DVD erforderlich!
    Einige der unten aufgeführten Lösungen erfordern eine Aktivierung für die Microsoft Windows-Installations-CD oder -DVD. Wenn Sie nicht wirklich über die Windows-Assembly-CD für Ihren Computer verfügen oder das Windows-Installationsmedium nicht mehr vorhanden ist, können Sie Windows Easy Recovery Essentials verwenden. EasyRE wird viele Probleme automatisch kaufen und verbessern und kann jetzt auch verwendet werden, um dieses kritische Problem zu lösen, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen. # 1:

    Hotfix für die Verwendung von Easy Recovery Essentials

    Easy Recovery Essentials muss sicherstellen, dass diese spezielle “Windows Error Recovery. Windows Failed Start” mit der integrierten automatischen Wiederherstellungsoption jetzt tatsächlich automatisch Fehler macht. EasyRE ist derzeit für Windows XP, Vista, 7 und 8 verfügbar und hat die Möglichkeit, erstellt und auf so ziemlich jeden Computer heruntergeladen zu werden.

    1. Laden Sie Easy Recovery Essentials herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie sich die beste persönliche Version von Windows (XP, Argumentation besser Vista oder 8) aufschreiben, bevor Sie EasyRE herunterladen. Anhand dieser Informationen können Sie die Marke der installierten Windows-Benutzer ermitteln.
    2. Erfassen Sie jede Anzeige. Befolgen Sie die Anweisungen sehr sorgfältig, um einfach eine bootfähige ISO zu brennen, obwohl das Erstellen einer bootfähigen CD schwierig sein kann! Sie können auch erfahren, wie Sie einen bootfähigen USB-Stick oder einfach einen EasyRE-Wiederherstellungs-USB erstellen.
    3. Booten Sie den besten Computer von der Easy Recovery Essentials-CD oder von Ihrem USB-Dongle.
    4. Wählen Sie nach dem Start von EasyRE eine neue Option für die automatische Reparatur und klicken Sie auf Weiter .

      Auswählen

      Automatische Wiederherstellung in Easy Recovery Essentials

    5. Nachdem EasyRE die gesamten Laufwerke Ihres Computers gescannt hat, identifizieren Sie zusätzlich den Laufwerksbuchstaben für diese Art von Windows-Installation aus der Liste und vergessen Sie nicht, dass Sie zum Starten auf Automatische Reparatur klicken müssen.

      Wie behebe ich das Starten der Reparatur bei der Suche nach Problemen?

      Schritt drei: Klicken Sie auf “Computer reparieren”.Schritt iv: Wählen Sie Eingabeaufforderung aus den Systemwiederherstellungsoptionen.Schritt 5: Geben Sie den Deskriptor “chkdsk for each f / r c:” ein, wenn das eigentliche Eingabeaufforderungsfenster erscheint.Schritt 3: Wählen Sie “Automatischen Neustart bei Produktfehler deaktivieren”.

      Wählen Sie die zugehörige Festplatte aus mit dem Microsoft-Installationsfenster, das Sie letztendlich für die Wiederherstellung verwenden. . .

    6. Easy Recovery Essentials beginnt mit der Suche, wenn Probleme mit dem ausgewählten Laufwerk in Betracht gezogen werden. EasyRE überprüft Extraktion und automatische Fehlerpichenette sowie Festplatte, Partition, Kick-Out-Sektor, Dateisystem, Boot-Loading-Maschine und Registrierung. Es wird nicht eingegriffen, da EasyRE-Reparaturen ausschließlich automatisiert sind:

      EasyRE: Automated Repair

      Easy Recovery Essentials prüft auf Fehler und wechselt zur ausgewählten Windows-Installation.

    7. Sobald der gesamte Prozess perfekt ist, analysiert EasyRE die Ergebnisse. Klicken Sie auf die eigentliche Schaltfläche Neustart , die Ihren Computer neu startet und die aktuellen Änderungen überprüft.
    8. “Windows-Fehlerbehebung. Windows muss nicht gestartet werden.” Der Fehler sollte jetzt wirklich behoben sein, durch den Ihr Computer startet:

      EasyRE: Automated Repair

      Aktualisiert

      Läuft Ihr Computer langsam, stürzt er ab oder zeigt Ihnen den Blue Screen of Death? Keine Angst, Hilfe ist da! Mit ASR Pro können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben, Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung schützen und Ihren PC für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, veralteten Computer - laden Sie ASR Pro herunter und holen Sie sich Ihr Leben zurück!

    9. 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
    10. 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
    11. 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Überprüfung Ihres Computers auf Fehler zu starten

    Windows startet erfolgreich.